Qualitätssicherung für Ihr Krankenhaus
Erfassung Ihrer
Online-Bewertungen
• passgenau aufbereitetes Patienten-Feedback
• alle relevanten Klinikbewertungsportale
• tägliche Benachrichtigung per E-Mail
Beispiel Statusbericht.de
Beispiel Bewertungsportal
Liste Bewertungsportale
Imagepflege für Ihr Krankenhaus
Medienbeobachtung
• Alle relevanten Social-Media Netzwerke
• facebook, twitter, Instagram, Google+, Pinterest und YouTube
• Online-Medien auf über 58.000 Webseiten, Blogs und Foren
• Pressespiegel aus allen wichtigen Print-Medien
• tägliche Benachrichtigung per E-Mail
Beispiel Statusbericht.de
Liste Soziale Medien
Analyse für Ihr Krankenhaus
Monatliche Auswertung
und Aufbereitung
• Gesamtbewertung und grafischer Gesamtverlauf
• Grafische Verläufe nach Kanälen und Bewertungenportalen
• Vollständige Chronologie aller Bewertungen
Beispiel Bewertungsportal
Beispiel Statusbericht.de
Online-Bewertungen

Online-Bewertungen
über Ihre Klinik

Statusbericht Online-Bewertungen

Netrevision wertet ständig und aktuell alle relevanten Klinik- und Arztbewertungsportale aus und erfasst Patienten-Feedback über Ihre Klinik. Diese Qualitätsbeurteilungen von Patienten und Angehörigen bewerten Krankenhäuser, deren Fachabteilungen und – je nach Portal – auch behandelnde Ärzte.

Alle neuen Bewertungen und Kommentare oder Änderungen an bestehenden Bewertungen werden passgenau und einheitlich aufbereitet und der Klinik mit dem Statusbericht Online-Bewertungen direkt via E-Mail zur Verfügung gestellt.

am Beispiel von Bewertungen auf klinikbewertungen.de 
am Beispiel von Bewertungen auf sanego.de 
am Beispiel von Bewertungen auf jameda.de 

Jameda.de

32.000 Fachabteilungen

5,5 Mio Bewertungen

Barmer GEK Krankenhausnavi

2.000 Kliniken

900.000 Bewertungen

klinikbewertungen.de

3096 Kliniken

150.000 Bewertungen

tk klinkführer

670 Kliniken

263.000 Bewertungen

Sanego.de

6460 Kliniken

360.000 Bewertungen

DAK Klinikfinder

2200 Kliniken

18 Mio. Fallzahlen

Weisse Liste

2.000 Kliniken

900.000 Bewertungen

BKK klinikfinder

2200 Kliniken

18 Mio. Fallzahlen

AOK-Gesundheitsnaigator

2.000 Kliniken

900.000 Bewertungen

vdek-kliniklotse

2200 Kliniken

18 Mio. Fallzahlen

KKH Klinikfinder

2200 Kliniken

18 Mio. Fallzahlen

HEK Klinikfinder

2200 Kliniken

18 Mio Fallzahlen

Krankenhausbewertung.de

2200 Kliniken

10.000 Bewertungen

Medienbeobachtung

Medienbeobachtung 
über Ihre Klinik

Statusbericht Social-Media

Zusätzlich zu dem Statusbericht Online-Bewertungen führt Netrevision eine Schlagwortsuche in allen öffentlichen Kanälen der sozialen Netzwerke durch und erfasst Beiträge, die Ihrer Klinik zugeordnet werden können. Diese werden Ihnen täglich über den Statusbericht Social-Media zur Verfügung gestellt. In der Regel erfolgt die Suche über den Namen Ihrer Klinik, Sie können aber auch eigene Schlagworte definieren.

Derzeit werden täglich über 8 Mio. Posts in den sozialen Netzwerken beobachtet

  • Twitter (mit täglich über 3 Mio. Tweets)
  • Instagram (mit täglich über 2,7 Mio. Posts)
  • Facebook (mit täglich über 2,5 Mio. Beiträgen)
  • YouTube (mit täglich über 500.000 Videos)
  • Google+ (mit täglich über 50.000 Beiträgen)
  • Pinterest (15.000 Pins)
am Beispiel von Twitter, Facebook, YouTube und Instagram 

Statusbericht Online-Medien

Außerdem beobachtet Netrevision über 58.000 internationale Webseiten, Blogs und Foren und führt anhand des Kliniknamens oder der definierten Suchbegriffe eine Schlagwortsuche durch. Werden Änderungen erfasst, erstellt  Netrevision den Statusbericht Online-Medien, der Ihnen ebenfalls einmal täglich per E-Mail zur Verfügung gestellt wird.

Der Bericht basiert auf Beiträgen unterschiedlichster Webseiten:

  • 23.300 Online-Nachrichten (u.a. spiegel.de, sueddeutsche.de, tagesschau.de, focus.de, stern.de, taz.de)
  • 14.900 Blogs (u.a. gesundheitlicheaufklaerung.de, dasmedizinblog.de, gesundheitsspiegel.de)
  • 2.750 Webseiten von Organisationen (u.a. BZgA.de, praxisvita.de, pta-aktuell.de)
  • 795 Presseportale (u.a. pressebox.de, livepr.de, pr-gateway.de)
  • 650 Foren (u.a. gesundheitsberatung.de, forum-gesundheitspolitik.de, med1.de)
  • und weitere
am Beispiel von welt.de, shz.de, abendblatt.de und ärzteblatt.de 

Statusbericht Print-Medien (Pressespiegel)

Um die Medienbeobachtung abzurunden, führt Netrevision auch in allen wichtigen deutschsprachigen Print-Medien eine Schlagwortsuche durch und erstellt einen Pressespiegel, der Ihnen täglich per E-Mail zur Verfügung gestellt wird.

Der Pressespiegel basiert u.a. auf folgenden Print-Medien:

  • Bild
  • Süddeutsche Zeitung
  • Die Welt
  • Berliner Zeitung
  • Mitteldeutsche Zeitung
  • Hamburger Morgenpost
  • B.Z.
  • und viele mehr...
am Beispiel Süddeutschen Zeitung, Bild und Die Welt 
Monatliche Auswertungen

Monatliche Auswertungen
über Ihre Klinik

Monatsbericht

Alle vier Wochen erstellt Netrevision einen Monatsbericht über Ihre Klinik. In einer detaillierten Übersicht werden die Gesamtbewertung, die Anzahl von positiven, neutralen und negativen Bewertungen sowie der grafische Gesamtverlauf dargestellt. Gefolgt von den grafischen Verläufen nach Quelle und den Detailverläufen aller einzelnen Online-Bewertungsportale komplettiert eine ausführliche Chronologie aller Online-Bewertungen und Medienbeobachtungen die Auswertung.

Der Monatsbericht wird Ihrer Klinik direkt via E-Mail zur Verfügung gestellt.

am Beispiel des Demo Krankenhauses 

Das detailgetreue Feedback Ihrer Patienten abzubilden,
ist unser Anliegen – und unser gemeinsamer Erfolg.

Der Mehrwert

Der Mehrwert
für Ihre Klinik 

Wissensgewinn 

Von Patienten für Patienten im Internet veröffentlichte Erfahrungsberichte nach Krankenhausaufenthalten machen es jedem Interessierten möglich, Klinken und ihre Fachabteilungen miteinander zu vergleichen. Wie Untersuchungen zeigen, sind Online-Bewertungen zunehmend an der Entscheidung für oder gegen eine Klinik beteiligt.

Um so wichtiger ist es, Online-Bewertungen laufend zu kontrollieren und bei Bedarf darauf zu reagieren.

Wer neue Klinikbewertungen unverzüglich liest und auswertet,

  • kann sofort darauf reagieren und
  • erforderliche Schritte zur Kommunikation oder Qualitätssicherung einleiten.

 

Geldwerter Wissensgewinn!

Kontrolle 
Warum es sich lohnt ... 
Neuigkeiten

Neuigkeiten

Monatsbericht

Wir überarbeiten den Monatsverlauf.
Durch die Bewertung von Freitexten können nun alle von uns erfassten Medien ausgewertet und in einem neuen Monatsbericht dargestellt werden. Ein grafischer Verlauf für jede Quelle gibt schnell über die Aktivitäten des Monats Auskunft. Darüber hinaus ermitteln wir eine Gesamtbewertung und stellen auch diese grafisch dar. Komplettiert wird der Bericht mit einer vollständigen Chronologie aller Veränderungen des Monats.
Die Testphase beginnt im November, so dass wir Ende des Jahres mit unserem Produktupdate online gehen können...

Bewertungen von Freitexten

NETREVISION integriert eine automatische Bewertung von Freitexten um die Tonalität von Social-Media Kommentaren und Texten auf Webseiten zu ermitteln. So kann zukünftig auf einen Blick erkannt werden, ob Reaktionen nötig sind oder nicht.

Medienbeobachtung und Pressespiegel

Die Testphase der Medienbeobachtung ist erfolgreich abgeschlossen.
Von nun an profitieren unsere Kunden von einem umfangreichen Monitoring.
Ob Postings in sozialen Netzwerken, Online-Beiträge oder Berichte in Print-Medien, Netrevision beobachtet jegliche Bewegungen, wertet die Daten aus und informiert in Echtzeit.

Pressespiegel - Testphase

Auch der Test zur Erstellung des Pressespiegels ist angelaufen. Hier für werden Rund 110 Print-Medien ausgewertet und in unser System überführt.

Medienbeobachtung - Testphase

Seit Anfang Dezember testet Netrevision die Schlagwortsuche in den sozialen Netzwerken und integriert ebenfalls die Auswertung von weiteren 45.000 Webseiten, Blogs und Foren.

sanego.de - das 16. Bewertungsportal

Sanego.de ist das 16. Bewertungsportal, dass von Netrevision beobachtet und ausgewertet wird. Erstmalig können nun zusätzlich zu den Krankenhausbewertungen auch individuelle Arztbewertungen erfasst und ausgewertet werden.

Wie NETREVISION funktioniert

Wie Netrevision funktioniert

Netrevision wertet alle gängigen Online-Portale aus, die Qualitätsbeurteilungen von Krankenhäusern durch Patienten, Angehörige oder Mitarbeiter ermöglichen:

  • kontinuierlich und top aktuell,
  • mit einer eigens von Netrevision konzipierten Software,
  • die jederzeit an veränderte Anforderungen angepasst werden kann.

Eigene Software – Garant für langfristige Qualität der Auswertungsergebnisse

Netrevision ermittelt jegliche Informationen mit einer eigens konzipierten Software. Diese Erfassungsvorgänge werden über einen Ausführungsplan gesteuert, der bei Störungen, wie z.B. Serverüberlastungen den Auslesevorgang bis zum Erfolg wiederholt. 
Auf Grund der hohen Dynamik des Internets und der damit verbundenen Veränderungen auf den Bewertungsportalen überprüft Netrevision kontinuierlich die Richtigkeit der Ergebnisse und passt sie permanent neuen Erfordernissen an. Dazu werden Auslesedefinitionen erzeugt und mit den zu erwartenden Werten konfiguriert.

Die Form der ermittelten Daten

Um Ihrem Haus eine problemlose Weiterverarbeitung zu gewährleisten, werden Status- und Monatsberichte im lesbaren PDF-Format bereit gestellt. Zusätzlich können die Statusberichte als CSV-Dateien – mit fest definierten Feldern – bezogen werden. Diese lassen sich in Office-Anwendungen wie Excel oder in QM-Tools wie Qlikview einlesen und weiter verarbeiten.

Sie können Portalinformationen über das eigene Haus verarbeiten, indem beispielsweise Patienteneinträge automatisiert hausintern – mit der Bitte um Stellungnahme der betroffenen Fachabteilung – an diese weiter geleitet werden.

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Netrevision UG
(haftungsbeschränkt - HRB 133462)

Geschäftsführer: Jörg Kröger

Altengammer Elbdeich 188
21039 Hamburg

Tel. 
Fax
+49 40 60 53 38 44
+49 40 60 53 38 46

www.netrevision.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

8 + 5 =
Impressum 
Datenschutzerklärung